Transparent, realistisch, marktorientiert

Die Bewertung von Immobilien ist sehr speziell und umfangreich. Profitieren Sie hierbei von unserer Erfahrung.

Die drei Bewertungsverfahren

Modell 1
Vergleichswertverfahren
Der Name sagt es: Bei dieser Berechnungsmethode wird verglichen, und zwar die zu bewertende Immobilie mit bereits erzielten Kaufpreisen der Vergangenheit für ähnliche Immobilien. Zahlen darüber hat der Gutachterausschuss einer Gemeinde. Der Immobilienbewerter nimmt diese Durchschnittswerte pro Quadratmeter und passt sie mit Zu- und Abschlägen an das jeweilige Objekt an, damit ein möglichst individueller Wert entsteht. Eine Modernisierung bringt zum Beispiel einen Zuschlag, eine sehr große Eigentümergemeinschaft einen Abschlag, weil dann die Abstimmungsprozesse schwierig sind.
MODELL 2
Ertragswertverfahren
Diese Berechnungsmethode wird für vermietete oder verpachtete Immobilien angewandt. Miete oder Pacht werden wie Zinsen gesehen und hochgerechnet bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Wohnung oder das Haus wegen Abnutzung wertlos wird. Es geht dabei um die Frage: Wie viel Kapital brauche ich heute, um solche Zinsen in der Zukunft zu bekommen? Das ist dann der Ertragswert des Gebäudes. Zunächst müssen die Einkünfte aber um “Bewirtschaftungskosten” bereinigt werden. Damit wird berücksichtigt, dass auch z.B. eine vermietete Wohnung laufend Geld kostet, das nicht umgelegt werden kann. Sie kann möglicherweise auch mal eine Zeitlang leer stehen und keine Einnahmen generieren. Bei der Hochrechnung werden die Restnutzungsdauer und der “Liegenschaftszinssatz” eingerechnet. Der Liegenschaftszinssatz ist ein Wert, den in der Regel die Gutachterausschüsse der Gemeinden fortlaufend berechnen. Er soll den örtlichen Immobilienmarkt widerspiegeln, also die aktuellen Preise. Je höher er ist, desto geringer ist der Verkehrswert einer Immobilie.
MODELL 3
Sachwertverfahren
Wie beim Ertragswertverfahren werden hierbei Bodenwert und Wert der Bauten getrennt ermittelt. Bei den Bauten wird unterschieden zwischen Außenanlagen und dem Gebäude selbst. Die Frage lautet: Was würde es kosten, genau dasselbe Gebäude heute herzustellen? Dieser Wert wird dann vermindert um die Alterswertminderung für gebrauchte Immobilien, also die Abschreibung. Die sogenannten Normalherstellungskosten hat der Gesetzgeber mit Stand 2010 aufgeführt, für Mehrfamilienhäuser genauso wie für Garagen oder Schweineställe – zu finden als “NHK 2010” in der “Richtlinie zur Ermittlung des Sachwerts”. Um die Lage auf dem jeweiligen Immobilienmarkt sowie der regionalen Baupreisverhältnisse einzupreisen, muss eine “Marktanpassung” vorgenommen werden. Im Idealfall haben die Gutachterausschüsse der Gemeinden dafür einen Sachwertfaktor, ansonsten muss ihn der Immobilienbewerter schätzen.

Was ist nun das ideale Verfahren ?

Die Faktoren
Um diese Frage beantworten zu können, muss man verschiedenste Faktoren berücksichtigen. Einige wichtige Faktoren sind: Die Objektart, Wohnen oder Gewerbe oder gar gemischte Nutzung, etc. Die Lage, Großstadt, ländliche Gegend, zentrale belebte Lage, Verkehrsanbindung, etc. In manchen Gegenden gibt es für ein Vergleichswertverfahren zu wenige vergleichbare Immobilien. Das trifft auch auf das sehr nach persönlichen Vorlieben gebaute Einfamilienhaus zu. Beim Ertragswertverfahren hängt viel von der realistischen Einschätzung künftiger Erträge ab, beim Sachwertverfahren erfordert die Marktanpassung eine gute Marktkenntnis.

Den Wert einer Immobilie so realistisch wie möglich einzuschätzen und dabei die individuellen Bedürfnisse, Anforderungen und Wertvorstellungen des Eigentümers nicht außer Acht zu lassen, ist die große Kunst bei der Objektwerteinschätzung. 

Vertrauen Sie uns und kommen Sie auf uns zu, wir freuen uns auf Sie und Ihre Immobilie.

In einer schnellen Welt ...

...können wir dank eines flexiblen Teams ihr Immobilien-Vorhaben ohne lokale Grenzen betreuen.

Sprechen Sie uns an

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Büro
Schöne Aussicht 8A
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
Telefon
06172 – 98 17 480
Support
info@develo-immobilien.de
Öffnungszeiten

Mo. - Fr. von 09:30 bis 18:00
Sa. geschlossen
So. geschlossen
Copyright @ 2022
develo-immobilien.de
Alle Rechte vorbehalten.
Develo Immobilien GmbH Immobilienbewertung, Beratungsdienstleistungen sowie Verkauf von Immobilien. Anonym hat 4,61 von 5 Sternen 62 Bewertungen auf ProvenExpert.com