Lichtbilder

Lichtbilder sind meistens der erste Eindruck, den Kaufinteressenten von einem Immobilienobjekt erhalten. Bekanntlich gibt es keinen zweiten ersten Eindruck und daher ist es wichtig, dass Lichtbilder bzw. Fotos so ansprechend wie möglich sind.

Selbst schießen oder von Profis erstellen lassen?

Ivgeni Sinelnikov mit einer Fotokamera
Beim Verkauf einer Immobilie sollte nichts dem Zufall überlassen werden. Insbesondere die Präsentation nicht. Oft stößt man auf Immobilienportalen auf Angebote, welche keine, kaum oder eher schlechte Lichtbilder aufweisen. Mit all diesen Varianten ist man schlecht beraten, wenn es darum geht so viele Interessenten wie möglich anzuziehen, diesen zu ermöglichen eine klare Vorstellung vom Objekt zu erhalten und das Kaufinteresse zu wecken bzw. zu stärken.
Nicht jeder Eigentümer verfügt über eine professionelle Fotokamera und geeignete Objektive sowie die nötigen Software-Tools zur Nachbearbeitung. Zwar können die heutigen Smartphones beachtlich gute Bilder schießen, diese sind jedoch auch schon rein von der Auflösung und Aufnahme des Lichtspektrums professionellen Kameras weit unterlegen. Oftmals fehlt auch einfach das Know-how, um ansprechende Fotos von Räumlichkeiten zu erstellen oder ein Objekt in Szene zu setzen.

Man ist immer gut beraten sich Lichtbilder von Profis erstellen zu lassen, denn diese sind das Erste, was ein Interessent zu sehen bekommt und damit die Visitenkarte. Ausschlaggebend sind hier die vorstehend genannten Faktoren: Equipment und Know-how.

Was wir zur Erstellung 
von Lichtbildern nutzen

Wir nutzen aktuell eine spiegellose Canon EOS R Vollformat Kamera. Zum Einsatz kommt hierbei ein Ultraweitwinkel Objektiv, um Räume gut einzufangen und ein 50 mm Objektiv, um sogenannte “Eyecatcher” zu kreieren.

Fall notwendig kommt der Canon Speedlite 470EX-AI Blitz mit künstlicher Intelligenz zum Einsatz, welcher uns aktiv dabei unterstützt, die perfekte Belichtung, vor allem in dunkleren Räumen, zu erreichen. Benötigt ein Foto eine längere Belichtungszeit, so setzen wir unser Manfrotto Stativ ein.

Zur Nachbearbeitung setzen wir Affnity Photo und Luminar ein. Die erstellten Lichtbilder werden nachbearbeitet, herunterskaliert und komprimiert, damit die Ladezeiten so kurz wie möglich gehalten werden.
Ivgeni Sinelnikov mit einer Fotokamera
Keine Extrakosten
Bildrechte
Was ist erlaubt
Canon R Kamera wird in einer Hand gehalten

Kostet die Lichtbilderstellung extra?

Die Erstellung von Lichtbildern ist bei Develo Immobilien selbstverständlich in unserem Leistungspaket inbegriffen. Der Umfang richtet sich stets nach dem Objekt und unterliegt immer einer individuellen Betrachtung.

Für Sie als Eigentümer, der uns mit dem Verkauf seiner Immobilie beauftragt, kommen keine Extrakosten für die Erstellung von Lichtbildern zu.

Wem gehören die Rechte an den erstellten Lichtbildern?

Das Urheberrecht sieht vor, dass der Urheber eines Fotos (Lichtbilds) bzw. eines Lichtbildwerks, welches von seiner Kreativität und die darin investierte Arbeit über das eines Fotos hochwertiger ist, immer der Fotograf selbst ist. Somit genießt dieser Urheberschutz.

Der Auftragnehmer beim Verkauf einer Immobilie ist die Develo Immobilien GmbH, welche den Auftraggeber bzw. Arbeitgeber der Person darstellt, die für die Erstellung und Nachbearbeitung der Lichtbilder / Lichtbildwerke zuständig ist.

Somit gehören alle Rechte an den erstellten Lichtbildern dem zuständigen Fotografen, ersatzweise Develo Immobilien. Eine Übertragung der Rechte auf eine andere Person ist per Gesetz in Deutschland nicht möglich.
Daumen wird ausgestreckt

Was darf ich mit den Lichtbildern machen und was nicht?

Die von uns erstellten Lichtbilder dienen primär der visuellen Präsentation des jeweils zum Verkauf stehenden Immobilienobjekts und sind immer, wenn möglich, Bestandteil unseres Leistungsspektrums. Die erstellten Lichtbilder werden u. a. in unserem aussagekräftigen Exposé, auf bekannten Immobilienportalen (Immoscout24 und Immowelt), sowie auf unserem Facebook-Profil eingepflegt.

Es ist dem Auftraggeber sowie Dritten nicht gestattet, diese Lichtbilder ohne vorherige schriftliche Vereinbarung zu nutzen, diese auf hierfür geeigneten Portalen zum Kauf anzubieten oder sich als Urheber dieser auszugeben.

Selbstverständlich können Auftraggeber / Eigentümer diese für persönliche Zwecke z. B. als Erinnerung ausdrucken lassen.

In einer schnellen Welt ...

...können wir dank eines flexiblen Teams Ihr Immobilien-Vorhaben
ohne lokale Grenzen betreuen.

Sprechen Sie uns an

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Büro
Schöne Aussicht 8A
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
Telefon
06172 – 98 17 480
Support
info@develo-immobilien.de

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. von 09:30 bis 18:00
Sa. geschlossen
So. geschlossen

Adresse

Schöne Aussicht 8A
61348 Bad Homburg vor der Höhe
Copyright @ 2022
develo-immobilien.de
Alle Rechte vorbehalten.
Develo Immobilien GmbH Immobilienbewertung, Beratungsdienstleistungen sowie Verkauf von Immobilien. Anonym hat 4,59 von 5 Sternen 64 Bewertungen auf ProvenExpert.com